Einbrauen in der Linzer Brauerei

OÖ. Kultiwirte laden zum Auftakt für „feierintensiven“ Herbst

V. l.: Josef Paukenhaider, Thomas Mayr-Stockinger, Karl Wögerer und Martin Simion
V. l.: Josef Paukenhaider, Thomas Mayr-Stockinger, Karl Wögerer und Martin Simion © VOLKSBLATT / Karl Leitner

Oberösterreichs KultiWirte, haben gestern mit der Brau Union zum Kult-Einbrauen in die Linzer Brauerei eingeladen. Das Kult-Bier krönt seit seiner Premiere im Jahr 2019 das Biersortiment, mit dem die KultiWirte alljährlich zum Brausilvester anstossen und damit eine alte Brautradition aufleben lassen, so KultiWirte-Obmann Karl Wögerer.

Das Einbrauen ist der Auftakt zu einem „feierintensiven“ Herbst inklusive 20-Jahr-Jubiläum dieser Wirtevereinigung. Für Wirteobmann Thomas Mayr-Stockinger ist das ein weiterer Mosaikstein in der regionalen Identifikation der oö. Kultiwirte.

„Als Flaggschiff unter den zahlreichen oö. Wirtekooperationen leisten die KultiWirte jahraus, jahrein einen aktiven Beitrag zur Kulinarik- Strategie,“ so Mayr-Stockinger. Weiters dabei: Josef Paukenhaider, Verkaufsdirektor Braun Union AG und Linzer Bier Braumeister Martin Simion.

Von Karl Leitner

Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.