Einbrecher auf frischer Tat in Keller in OÖ erwischt

Ein Einbrecher ist in der Nacht auf Samstag in Leonding (Bezirk Linz-Land) von drei Zeugen im Keller eines Mehrparteienhauses auf frischer Tat ertappt worden.

Die alarmierte Polizei stellte im Rucksack des Beschuldigten diverses Diebesgut sicher. Weitere Beute, die der Dieb aus zwei unversperrten Pkw gestohlen hatte, versteckte er laut Polizei zusammen mit einem Messer im Nahbereich.

Während der Amtshandlung war der Beschuldigte äußerst aggressiv und beleidigte die anwesenden Zeugen und die Beamten.

Der mutmaßliche Täter stand unter Drogeneinfluss und hatte einen Hund mit, der von der Tierrettung abgeholt worden ist. Der Mann wurde festgenommen und wird bei der Staatsanwaltschaft Linz angezeigt.

Wie ist Ihre Meinung?