Sturm an Tabellenspitze – Erster Sieg für Austria Wien

Die Wiener Austria feiert ihren ersten Sieg © APA/EXPA/THOMAS HAUMER/EXPA/THOMAS HAUMER

Während die Wiener Austria nach dem Lizenz-bedingten Punkteabzug erstmals in die Positivzone der Tabelle in der Fußball-Bundesliga vorgestoßen ist, hat Sturm Graz vorübergehend die Führung übernommen. Die Steirer besiegten Altach am Samstagabend in Überzahl mit 4:0 (1:0). Davor hatte die Austria die WSG Tirol zuhause in Unterzahl mit 2:1 (1:0) bezwungen. Die Veilchen halten damit nach vier Runden bei einem Punkt.

Austria Klagenfurt feierte beim 1:0 gegen Ried in Überzahl ebenfalls den ersten Saisonsieg und schloss mit nun vier Punkten zu den Oberösterreichern auf. Am Sonntag (jeweils 17.00/Sky) empfängt der LASK den SK Rapid zum Duell um die Tabellenführung, Meister Salzburg bekommt es mit dem WAC zu tun. Hartberg gastiert bei Aufsteiger Austria Lustenau.

Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.