Ex-Super-G-Weltmeister Hannes Reichelt beendet Karriere

Hannes Reichelt hat am Mittwoch beim alpinen Ski-Weltcup-Finale in Lenzerheide das Ende seiner aktiven Karriere als Skirennsportler bekanntgegeben.

Der 40-jährige Salzburger holte bei der WM 2015 Gold im Super-G, sicherte sich in der Saison 2007/2008 den Super-G-Weltcup und gewann insgesamt 13 Weltcuprennen, darunter auch die Abfahrt in Kitzbühel im Jahr 2014.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?