Fahrerflüchtiger ließ angefahrene Frau in OÖ neben Straße liegen

Ein unbekannter Autofahrer hat am Mittwoch um 8.30 Uhr in Hetzendorf bei Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) eine Frau angefahren.

Er hielt zwar kurz an, fuhr dann aber ohne auszusteigen in Richtung Marchtrenk davon. Die 48-jährige Welserin hatte die Traunuferstraße (L 563) am Fußgängerübergang bei einem Kreisverkehr überquert, als der Wagen sie erfasste und sie zur Seite geschleudert wurde, berichtete die oö. Polizei.

Die Frau verlor kurz das Bewusstsein und blieb am Straßenrand liegen. Zwei Personen hielten an der Unfallstelle an, riefen die Einsatzkräfte und leisteten der 48-Jährigen Erste Hilfe. Sie wurde ins Spital gebracht.

Eine Fahndung nach dem Fahrerflüchtigen verlief vorerst negativ. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 059133-4180 bei der Polizei zu melden.

Wie ist Ihre Meinung?