FAIR BIKE fährt durch OÖ

v.l.: Norbert Rainer (GF Klimabündnis OÖ), Lisa Aigelsperger (Regionalstellenleiterin Südwind OÖ), LR Stefan Kaineder, Stelzer, Thomas Banasik (GF Welthaus Linz)
v.l.: Norbert Rainer (GF Klimabündnis OÖ), Lisa Aigelsperger (Regionalstellenleiterin Südwind OÖ), LR Stefan Kaineder, Stelzer, Thomas Banasik (GF Welthaus Linz) © Land OÖ/Mayrhofer

Erstmalig wird die „FAIR BIKE TOUR 2022“, die in den vergangenen Jahren durch NÖ und Salzburg geführt hat, von 16. bis 18. Juni auch durch Oberösterreich verlaufen.

Die diesjährige Tour widmet sich dem Thema der sozial-fairen Beschaffung. Mit einer klimaneutralen Tour durchs Land per E-Lastenbike werden elf der 60 oö. FAIRTRADE-Gemeinden besucht.

Die Tour wird vom Klimabündnis OÖ, Welthaus und Südwind organisiert. Start ist in Enns, wo die Tour von NÖ ankommt, Ende ist am 18. Juni in Mondsee. Dann geht es weiter nach Salzburg. „Mit dieser Tour wollen wir einen Beitrag für eine gerechtere Welt leisten und bewusst ein Zeichen für den Klimaschutz setzen“, betont LH Thomas Stelzer.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.