Fehltritt mit bösen Folgen – Pkw krachte in Apotheke

++ HANDOUT ++ ?KRNTEN: 73-JHRIGE PKW-LENKERIN KRACHTE IN A

Weil sie Gas- und Bremspedal ihres Autos verwechselt hatte, ist am Mittwoch eine 73-jährige Lenkerin beim Einparken frontal in die Auslagenscheibe einer Villacher Apotheke gekracht.

Wie die Feuerwehr in einer Aussendung berichtete, kamen die Lenkerin sowie die Mitarbeiter der Apotheke mit dem Schrecken davon.

Glücklicherweise war der hinter dem Fenster befindliche Arbeitsplatz zum Zeitpunkt des Unfalls gerade nicht besetzt. Am Gebäude entstand schwerer Sachschaden.

Wie ist Ihre Meinung?