Für Trump ist Coronavirus „soweit es geht unter Kontrolle“

Die Coronavirus-Pandemie ist nach Darstellung von US-Präsident Donald Trump in den USA unter Kontrolle – zumindest „soweit unter Kontrolle wie man es kontrollieren kann“, wie Trump der Nachrichtensite Axios in einem am späten Montagabend (Ortszeit) veröffentlichten Interview erklärte.

Es sei wahr, dass Menschen stürben, sagte Trump. „Es ist wie es ist.“ Das bedeute jedoch nicht, dass nicht alles, was möglich sei, gegen das Virus unternommen werde.

☣️➡️  Mehr zu diesem Thema ⬅️☣️

In den USA ist nach Daten der Nachrichtenagentur Reuters die Zahl der Neuinfektionen zuletzt um mehr als 48.300 auf 4,7 Millionen gestiegen, bereits rund 155.000 sind gestorben.

Wie ist Ihre Meinung?