Gaffal schoss die Black Wings zum späten Heimsieg

Zwischen den Black WIngs und dem KAC kam es immer wieder zu kleinen Handgemengen. © BWL/Eisenbauer

Stürmer Mark McNeill ließ sich ein blutendes Cut am Bein flicken, stand wenige Minuten später wieder am Eis. Verteidiger Steven Oleksy forderte KAC-Riese Thomas Hundertpfund zum Duell heraus — ja, die Black Wings Linz haben sichtbar in den Play-off-Modus umgeschaltet. Am Ende erfolgreich/ohne Erfolg — 4:3 nach Verlängerung. Der 23-jährige Eigenbauspieler Stefan Gaffal sorgte exakt 41,7 Sekunden vor dem Ende der ersten Overtime für die Entscheidung (80.). Damit steht es in der Viertelfinalserie (Best-of-7) der Erste Bank Eishockey-Liga bereits 2:0 für die Linzer. Spiel drei folgt am Sonntag (17.30/live servushockeynight.com) wieder auswärts. In Klagenfurt feierten die Stahlstädter in dieser Saison in drei Spielen drei Siege.

Zwei Mal in Führung
Die Linzer überließen den Gästen vor allem in den ersten beiden Dritteln das Spiel, gingen im Konter zwei Mal in Führung. Erst traf Matt Finn (7.), dann Andreas Kristler (33.). Doch ein Fehler von Keeper Jeff Glass sowie ein abgefälschter Schuss (28 Sekunden nach dem 2:1) ermöglichte dem KAC jeweils den Ausgleich. Danach behielt Thomas Koch in Minute 39. als einziger den Überlick vor dem Linz-Tor, 2:3. Aber Oleksy traf mit Hilfe des Ex-Linzer Andrew Kozek zum 3:3 (57.) und sorgte damit für die Verlängerung eines sehr intensiven Play-off-Fights, in dem mehrmals die Fäuste flogen.

Bozen ohne Fans
Pick-Round-Sieger HCB Südtirol (4:0 in Znaim) muss ab Sonntag bis auf Weiteres wegen des Coronavirus zuhause ohne Fans spielen. Das entsprechende Dekret der italienischen Regierung gilt vorerst bis 3. April, das EBEL-Semifinale beginnt am 2. April.

EBEL, Viertelfinale, 2. Spiel: Black Wings Linz – KAC 4:3 n.V. (1:1, 1:2, 1:0; 1:0). Tore: Tore: Finn (7.), Kristler (33.), Oleksy (56.), Gaffal (80.) bzw. Kozek (12.), Fischer (33.), Koch (39.). Stand in der Serie: 2:0

VSV –  Salzburg 2:7 (Serie 1:1), Graz99ers – Vienna Capitals 3:2 (Serie 1:1), Znaim – HCB Südtirol 0:4 (Serie 0:2)

Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.