Gegen Betrug

Angelika Winzig: Kampf gegen Mehrwertsteuerbetrug könnte Milliarden bringen.

Ein Gesetz gegen unrechtmäßige Landnahme und Landraub fordert Angelika Winzig, ÖVP-Delegationsleiterin im Europaparlament, im Rahmen des mehrjährigen Finanzrahmens: „Oligarchen und Kriminelle dürfen sich nicht länger auf Kosten unserer bäuerlichen Familienbetriebe an EU-Förderungen bereichern!“

Daher brauche es ein eindeutiges Register der tatsächlichen Besitzer. Weiters spricht sich Winzig für eine Notfallversicherung für alle EU-Bürger aus. Gemeint ist damit ein Notfallplan für den Fall, dass es zu Jahresbeginn 2021 noch keinen fertigen Finanzrahmen gibt. Das EU-Parlament hat bereits grünes Licht gegeben.

Wie ist Ihre Meinung?