Generationswechsel in der Raiffeisenbank Region Freistadt

3633.jpg

Zu einem Generationswechsel kommt es im Vorstand der Raiffeisenbank Region Freistadt: Nach mehr als 47 Berufsjahren tritt Geschäftsleiter Direktor Walter Mayr (im Bild rechts) mit November seine Alterspension an.

Zu seinem Nachfolger als Geschäftsleiter und Vorstand der genossenschaftlichen Regionalbank wurde vom Aufsichtsrat der 44-jährige Christian Ressi (m.) bestellt.

„Christian Ressi übernimmt damit die Verantwortung für den wichtigsten finanziellen Nahversorger in der Region. Er wird mit seiner Kompetenz, mit Flexibilität und Kundennähe die künftigen Herausforderungen für die Raiffeisenbank bestens meistern. Gemäß unserem Motto – Gemeinsam für unsere Region in eine erfolgreiche Zukunft – freue ich mich auf die Zusammenarbeit“, so die Aufsichtsratsvorsitzende Anna Gstöttenbauer (l.)

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?