Goiginger verlängerte beim LASK bis 2022

Der LASK hat einen seiner Leistungsträger langfristig gebunden. Der Tabellenzweite der Fußball-Bundesliga gab am letzten Tag des Jahres die vorzeitige Vertragsverlängerung von Thomas Goiginger bekannt. Der 25-jährige Salzburger unterschrieb bei den Linzern einen Vertrag bis 2022. Der bisherige Kontrakt galt bis 2020.

“Ich fühle mich sehr wohl beim LASK. Der gesamte Verein ist extrem dynamisch und entwickelt sich hervorragend weiter. Es freut mich, Teil der Mannschaft zu sein und meinen Beitrag leisten zu können”, erklärte der Mittelfeldspieler.

Goiginger hat zum Höhenflug des LASK in 18 Liga-Einsätzen drei Tore und sieben Assists beigesteuert. Das hat ihm auch eine Einberufung ins ÖFB-Nationalteam eingebracht, zum Einsatz ist er aber noch nicht gekommen.