Golf: Schwab und Co. starten bei Audi Circuit in die Saison

Österreichs Golf-Profi Matthias Schwab © APA/dpa/Hoppe

Österreichs Golfsport meldet sich mit dem vier Turniere umfassenden Audi Circuit am 4. Juni in Ebreichsdorf aus der Corona-Pause zurück. Weitere Schauplätze der ProAm-Serie sind Donnerskirchen (11. Juni) und zweimal der GC Murhof (25./26. Juni).

Es geht um ein Gesamt-Preisgeld von 50.000 Euro, wie die Veranstalter am Donnerstag bekanntgaben. Auch Matthias Schwab hat seine Teilnahme angekündigt.

„Der Audi Circuit ist eine großartige Möglichkeit, endlich wieder im Wettkampfmodus abzuschlagen. Daher habe ich auch den einen oder anderen Start im Rahmen dieser Serie eingeplant“, sagte der 25-jährige Steirer, die aktuelle Nummer zwei im heimischen Ranking. Schwab ist wie seine österreichischen Profikollegen Bernd Wiesberger und Sepp Straka derzeit international „arbeitslos“ und ohne Einkünfte, weil sowohl die PGA- als auch die European Tour wegen Corona aktuell keine Turniere austragen.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?