Großzügig in jeder Hinsicht

Was könnte es Schöneres geben, als einen glasklaren See direkt vor der Nase zu haben. Und was ist erholsamer, als ein Naturerlebnis, das durch ein äußerst reiches Wellnessangebot komplett wird: All das bietet das Vier Sterne superior-Hotel Ebner´s Waldhof am See in Fuschl. Und dazu noch köstliches Essen. Großzügig ist ein Attribut, das sich das Haus in jedem Fall umhängen darf.

Eine großzügige Anlage, die viel zu bieten hat: Ebner´s Waldhof in Fuschl. © comma/Ebner's Waldhof am See

Die riesige, fast schon schlossähnliche Anlage sorgt dafür, dass jeder hier seinen Rückzugsort findet: egal ob im Wellnessbereich, in einem der Pools drinnen und draußen (und teilweise mit 32 Grad), in den Restaurantbereichen, in den Zimmern. Gleich vor der Tür liegt der Fuschlsee, den entlang es sich herrlich laufen oder wandern lässt, wie auch in der Umgebung.

Das Waldhof Spa bietet auf mehr als 4000 Quadratmetern verschiedene Saunen, ein Dampfbad oder ein Kräuter-Solebad. Pärchen können sich ins Private Spa zurückziehen und dort Zweisamkeit und Wellness gemeinsam genießen.

Viel Wert wird im Waldhof auch auf gehobene Kulinarik gelegt. Von regionalen Spezialitäten bis hin zur modernen Kräuterküche reicht das köstliche Angebot, das abends in fünf Gängen serviert wird.

Im Restaurant Gütl-Stubn haben auch Gäste von auswärts die Möglichkeit einzukehren. Besonders angenehm für jene, die sich gern ausschlafen möchten: Ihnen kredenzt man im Waldhof ein Langschläfer-Frühstück.

Zum Waldhof gehört auch die urige Waldalm, die ein Stückchen oberhalb des Hotels liegt und das ganze Jahr über offen hat: In der warmen Jahreszeit kehren hier Wanderer und Golfer vom gleich nebenan liegenden hauseigenen 9-Loch-Golfplatz ein, im Winter die, die durchgefroren vom Snowtuben oder Eisstockschießen kommen.

Bei zünftigen Hüttenabenden mit Fondue und regionalen Schmankerln spielen regionale Musiker auf.
Besonders schön ist hier übrigens auch die Vorweihnachtzeit: Der Nikolo und seine finsteren Gesellen statten den Gästen traditionell sogar einen Besuch beim Abendessen im Hotel ab. Und von Fuschl aus ist es auch nicht weit zum Wolfgangsee mit seinem schönen adventlichen Treiben.

www.ebners-waldhof.at

Wie ist Ihre Meinung?