Hartberg bestreitet Rückspiel im Play-off-Finale zu Hause

Der TSV Hartberg wird das Rückspiel im Play-off-Finale der Fußball-Bundesliga zu Hause bestreiten. Die Entscheidung der Steirer gab die Liga am Donnerstag bekannt. Hartberg trifft in den Duellen um einen Startplatz in der Europa-League-Qualifikation am 11. (17.00 Uhr) und 15. Juli (20.30 Uhr) auf den Sieger des Halbfinales zwischen der Wiener Austria und dem SCR Altach.

Das Halbfinale wird in einer Partie am kommenden Mittwoch (8. Juli, 20.30 Uhr) in der Heimstätte der Austria entschieden.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?