Keine Aufführungen im Landestheater Linz bis 20. Dezember

Das Landestheater Linz hat – unabhängig davon, wie es nach dem geplanten Ende des harten Lockdowns am 6. Dezember weitergeht – alle Vorstellungen und Veranstaltungen vor Publikum aus dem Spielplan genommen.

Vorschläge für Ersatztermine werden sobald wie möglich bekannt gegeben. Hinter den Kulissen werde jedoch weitergearbeitet und geprobt, hieß es in einer Presseaussendung am Montag.

Nachdem es am Wochenende mehrere mediale Aussagen von Spitzenpolitikern gegeben habe, dass Theater und Konzerthäuser wohl nicht Teil der ersten Öffnungsschritte seien werden, habe das Landestheater in Abstimmung mit dem Land Oberösterreich entschieden, keine Aufführungen bis zum 20. Dezember zu geben.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?