Kia Niro startet 2022 mit Hybrid-, Plug-in-Hybrid- und Elektroantrieb

Youtube Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Die neue Generation des Crossovers, Kia Niro startet im kommenden Jahr mit Hybrid-, Plug-in-Hybrid- und Elektroantrieb.

Der Niro ist dabei „integraler Bestandteil der wachsenden Palette elektrifizierter Kia-Modelle und zielt auf die komplexen Bedürfnisse umweltbewusster Kunden“ ab, so die Südkoreaner diese Woche bei der Weltpremiere in Seoul.

Der markentypische Tigergrill erstreckt sich nun unterhalb der Motorhaube über die gesamte Breite des ausladenden Frontstoßfängers, der Wagen ist zudem deutlich kantiger als sein Vorgänger. Bei Motorisierung und Ab-Preis hält sich Kia noch bedeckt.

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.