Klaus Schörghofer wird Vorstandschef der Brau Union Österreich

Mag. Klaus Schörghofer © Brau Union Österreich

Klaus Schörghofer übernimmt mit 1. Mai den Vorstandsvorsitz in der Brau Union Österreich. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

Der bisherige Geschäftsfeldleiter Lebensmittelhandel folgt Magne Setnes nach, der in den Vorstand des Mutterkonzerns Heineken berufen wurde und dort für die Lieferkette zuständig sein wird.


Schörghofer war bereits von 2005 bis 2013 bei der Brau Union tätig. 2014 und 2015 ging er als Finance- und Logistik-Manager für Heineken nach Slowenien.

Es folgten drei Jahre als Key Account Direktor im Lebensmittelhandel, seit 2018 führt er das Geschäftsfeld bei der Brau Union Österreich.

Wie ist Ihre Meinung?