Klopp in England zum “Trainer der Saison” gekürt

Englands Fußballtrainer-Vereinigung hat am Montag Jürgen Klopp von Liverpool als Coach der Saison ausgezeichnet. Der deutsche Meistermacher der “Reds” gewann vor Marcelo Bielsa, nachdem der Argentinier Leeds in der League Championship zu Platz eins bzw. zum Aufstieg in die Premier League geführt hatte. Die an Klopp vergebene Trophäe ist nach Ex-Manchester-United-Coach Alex Ferguson benannt.

Zwei Liverpool-Spieler haben indem am Montag den Club verlassen. Nachdem der 31-jährige kroatische Nationalspieler Dejan Lovren nach Russland zu Zenit St. Petersburg gewechselt war, verabschiedete sich Adam Lallana zu Liga-Konkurrent Brighton. Beide unterzeichneten Dreijahresverträge.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?