„Die Passion“: Francis Fulton-Smith spielt Pontius Pilatus

RTL überträgt Bibel-Musical am 27. März live aus Kassel =

Francis Fulton-Smith (l.) übernimmt die Rolle des Pontius Pilatus, Timur Ülker spielt Petrus. © RTL/Pascal Bünning

Früher sorgte er sich als Mediziner in der Serie „Familie Dr. Kleist“ um seine Patienten, nun schickt er Jesus in den Tod: Schauspieler Francis Fulton-Smith übernimmt in dem von RTL inszenierten Bibel-Musical „Die Passion“ die Rolle von Pontius Pilatus. In „Die Passion“ wird die Leidensgeschichte Jesu in einer modernen Variante mit bekannten Popsongs inszeniert. RTL überträgt das Event am 27. März live aus Kassel.

Bei der Erstauflage des Events 2022 in Essen hatte der Schauspieler Henning Baum („Der letzte Bulle“) Pontius Pilatus verkörpert.

Auch eine zweite Besetzung für „Die Passion“ gab RTL bekannt. Die Rolle des Jüngers Petrus werde Timur Ülker übernehmen, bekannt aus der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. „Als Deutschtürke ist es mir eine besondere Ehre, den Petrus verkörpern und damit ein Signal für Verständigung verschiedener Religionen in dieser schwierigen Zeit setzen zu dürfen“, erklärte er.

Die Hauptrolle als Jesus übernimmt in der Inszenierung Moderator und Musiker Ben Blümel. Judas wird von Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht verkörpert.

Das könnte Sie auch interessieren