Paenda will beim 64. ESC in Israel mit “Limits” punkten

Mit einer modernen und zugleich radikal reduzierten Electroballade im Falsett will Österreich heuer beim 64. Eurovision Song Contest in Tel Aviv punkten. Die heimische...

Conchita startet neues Projekt unter dem Namen WURST

Conchita lebt: Die Kunstfigur von Tom Neuwirth, mit der er 2014 für Österreich den Sieg beim Eurovision Song Contest in Kopenhagen geholt hat, existiert...
Paula Kühn überzeugt in der Rolle der Alma Mahler-Werfel.

Eine Liebhaberin des Lebens

Uraufführung von Paula Kühns „Alma Mahler-Werfel“ in der Tribüne Linz
Felicity Jones überzeugt — wie der Rest der Besetzung — in ihrer Rolle.

Sie ist schlicht eine Ikone

Die Anfänge der Ruth Bader Ginsburg in „Die Berufung“
Oben: Alfred Kubins Werk wurde zum Sujet des 10. Nextcomic-Festivals.Links: Julia Heinisch gestaltet die Fassade am Eingang des Ursulinenhofs.

Nextcomic feiert 10-Jahr-Jubiläum

Festival spannt an den Standorten Linz, Traun, Steyr und Steyrermühl einen breiten Bogen von Kubin bis „Augmented Comic“

Geschreddertes Banksy-Bild in Staatsgalerie in Stuttgart

Er hängt jetzt direkt zwischen den Alten Meistern: Mit seinem während einer Kunstauktion geschredderten Bild "Girl with Balloon" hat es der britische Street-Art-Künstler Banksy...

Diagonale 2019 setzt spannende Akzente im Dokumentarfilm

Das Filmfestival "Diagonale" widmet sich ab 19. März wieder sechs Tage lang verdichtet dem österreichischen Film, der sich "sehr kritisch und hellwach" zeige, meinte...

Museum in Ingolstadt widmet sich Nitschs Gesamtkunstwerk

Relikte der 20. Malaktion von Hermann Nitsch, 1987 an vier Tagen in der Secession verwirklicht und laut dem Künstler seine weltweit einzige vollständig erhaltene...
Die Medienkünstlerin Isabella Auer lebt und arbeitet in Linz. Ihre Arbeiten reichen von Videos und Animationen bis hin zu interaktiven Installationen. Hier ihr Projekt Pizza Bling: Fashion design for Hungry Castle.

Die Kunst der Vergänglichkeit

Neues Format: Festival LINZ FMR 19 mit Schau im öffentlichen Raum
Christian Ludwig Attersee, „Butterbrot mit Rehflocken“, 1974/1975, Privatbesitz. Mischtechnik auf Karton

Die „Atterseeisierung“ der Kunst

Großausstellung im Belvedere 21: Christian Ludwig Attersee