Abschied von Charles Aznavour in Paris

Mit einem Gottesdienst in der armenischen Kathedrale in Paris haben Angehörige und Freunde am Samstag Abschied von dem verstorbenen Chanson-Star Charles Aznavour genommen. Die...

„Haus der Musik“ in Innsbruck offiziell eröffnet

In Innsbruck ist am Samstag das 62,7 Millionen Euro schwere "Haus der Musik" neben dem Landestheater mit einem Festakt offiziell eröffnet worden. Nach dreijähriger...

Banksy schreddert eigenes Bild nach Verkauf in Auktion

Kurz nach dem Zuschlag um rund eine Mio. Pfund (rund 1,2 Mio. Euro) bei einer Auktion bei Sotheby's in London hat Street-Art-Künstler Banksy sein...

Opernsängerin Montserrat Caballe gestorben

Sie galt als die letzte große Diva der Opernwelt: Montserrat Caballé. Die Sopranistin war eine imposante Erscheinung und hatte viel Charisma. Heute, Samstag, ist...

Schiele-Gemälde könnte 18 Millionen Dollar bringen

Ein einst unter den Nationalsozialisten zwangsverkauftes Bild des heimischen Malers Egon Schiele (1890-1918) könnte bei einer Auktion in New York bis zu 18 Millionen...

Einstein-Brief könnte bis zu 1,5 Millionen Dollar bringen

Ein handgeschriebener Brief des deutsch-amerikanischen Physikers Albert Einstein (1879-1955) könnte bei einer Auktion in den USA bis zu 1,5 Millionen Dollar (etwa 1,3 Millionen...

Nachlass von Schriftsteller Octavio Paz bleibt in Mexiko

Der Nachlass des mexikanischen Literatur-Nobelpreisträgers Octavio Paz ist in seinem Heimatland zum "künstlerischen Denkmal" erklärt worden. Damit werde sichergestellt, dass sein Werk in Mexiko...
Das Ars Electronica Center zeigt Innovatives an der Schnittstelle von Kunst, Technologie und Gesellschaft und lädt die Jugend ins Kinderforschungslabor.

Bunter Kulturgenuss mitten in der Nacht

„Lange Nacht der Museen“: Im Land ob der Enns öffnen 48 Kulturstätten ihre Tore und laden zum Verweilen ein
„Eintscheidend ist, dass ich jetzt mit der Didon eine Traumrolle habe“, sagt DiDonato.

„Das Werk ist hochdramatisch“

Weltstar Joyce DiDonato wird in der Staatsoper in „Les Troyens“ die Didon singen
Erstrahlt in neuem Glanz: das Bad Haller Stadttheater

Alles neu im Stadttheater Bad Hall

Nach 5-Millionen-Euro-Modernisierung erfolgt nun der Start mit „Blues Brothers“