Wiener Erben und Sammlung einigen sich über Naziraubbild

Die "Madonna und Kind mit dem jungen hl. Johannes und zwei Engeln" des Renaissancemalers Jacopo del Sellaio - einst von den Nazis geraubt -...

11.000 vergünstigte Bundesmuseen-Cards verkauft

Die vom Kulturministerium und den Bundesmuseen ins Leben gerufene Sommeraktion für die Bundesmuseen-Card findet bei den Besuchern großen Anklang. Seit der Einführung am 1....

Streamingplattform “Dreamstage” bietet Live-Konzerte

Im Zuge der Coronapandemie sind viele Kulturveranstalter auf virtuelle Events umgestiegen. Die Gründer einer neuen Streamingplattform, zu denen unter anderem der deutsche Cellist und...

Erneuerte Riesenorgel im “Steffl” wird am 4. Oktober geweiht

Die Riesenorgel auf der Westempore im Wiener Stephansdom ist nach einer aufwendigen Runderneuerung wieder betriebsbereit. Am 4. Oktober wird sie von Kardinal Christoph Schönborn...

SPÖ und NEOS warnen vor “kulturellen Mondlandschaften”

SPÖ und NEOS haben am Donnerstag eindringlich vor einer kulturellen Wüste in Österreich gewarnt, sollte die Bundesregierung sich dieses Bereichs nicht endlich annehmen. Ignoriere...

Ehrenpreis des Österreichischen Buchhandels an A.L. Kennedy

Die schottische Autorin Alison Louise Kennedy erhält heuer den Ehrenpreis des Österreichischen Buchhandels für Toleranz in Denken und Handeln. Die mit 10.000 Euro dotierte...

Wiedergefundenes Klimt-Bild wird in Piacenza ausgestellt

Das im vergangenen Dezember nach fast 23 Jahren in Italien wieder aufgetauchte Klimt-Gemälde "Bildnis einer Frau" wird ab dem 28. November wieder in der...

Archäologen fanden nahe Kairo erneut altägyptische Särge

In der Totenstadt Sakkara bei Kairo haben Archäologen erneut Dutzende gut erhaltene Sarkophage aus altägyptischer Zeit entdeckt. Insgesamt handle es sich um mehr als...

Andrea Bocelli bei Wiener „Licht ins Dunkel“-Gala zu erleben

Der italienische Starsänger Andrea Bocelli reagiert auf den Kulturstillstand in seiner Heimat und plant am 12. Dezember ein Weihnachtskonzert mit dem Titel „Believe in...

Max Emanuel Cencic leitet neues Barockfestival in Bayreuth

Der österreichische Countertenor, Regisseur und Produzent Max Emanuel Cencic (43) wird für die ersten drei Jahre künstlerischer Leiter des neuen Opernfestivals "Bayreuth Baroque" im...