Kulturpark Traun erwacht mit Musik und Theater aus Corona-Quarantäne

Dating-App-Komödie „Match me, if you can“ als Sommerproduktion ab 31. Juli

Nina Hartmann und Olivier Lendl sollen in „Match me, if you can“ für die Strapazierung der Lachmuskeln sorgen.
Nina Hartmann und Olivier Lendl sollen in „Match me, if you can“ für die Strapazierung der Lachmuskeln sorgen. © Jan Frankl

Der Corona-Lockdown hat auch den Kulturpark Traun schwer getroffen. Nach Absage aller Großevents wie Schlosstage, Blues-Harpfestival und Theaterfrühling und einer „Schockstarre“, wie es Geschäftsführerin Brigitte Brunner formulierte, startet man nun mit einer eigens kreierten Musikreihe in den Kultursommer.

Unter Einhaltung aller Covid-19-Richtlinien werden direkt vor der Spinnerei an den vier Samstagen im Juli jeweils um 19 Uhr oberösterreichische Bands und Solokünstler auftreten. Den Beginn dieser „Quarant-End-Sessions“ macht dabei am 4. Juli der Hörschinger Andie Gabauer (Frontman von Hot Pants Road Club) mit seiner Band Gabauer.

Am 11. Juli wird sich der Trauner Daniel Ecklbauer durch sein Programm „From Blues To Pop“ spielen und solo am Klavier seine Lieblingsstücke daraus präsentieren. Eine Woche später, am 18. Juli, kommen schließlich The Max.Boogaloos auf ein Gastspiel. Das Minifestival beschließen wird dann am 25. Juli der Mühlviertler Jack The Busch, der mit seinem abwechslungsreichen Repertoire Gassenhauer für Jung und Alt abliefert.

Sommertheater mit viel Witz und Körpereinsatz

Direkt im Anschluss an diese Konzertreihe gibt es dann das Sommertheater mit der Niavarani/Hoanzl-Produktion „Match me, if you can“. Diese Dating-App-Komödie unter der Regie von Fritz Hammel wird an acht Terminen ab 31. Juli im Kulturpark aufgeführt.

Die beiden Darsteller Nina Hartmann und Olivier Lendl stürzen sich mit viel Witz und vollem Körpereinsatz in diese moderne Verwechslungskomödie. Und lassen sich dabei von Tinder, Facebook und Smartphone anleiten. Ob das gut geht? Alle Termine und Tickets online unter www.kulturpark.at.

Wie ist Ihre Meinung?