Christoph Gaigg

Meinung

von Christoph Gaigg

LASK nimmt nächste Hürde

Kommentar zum neuen LASK-Stadion.

Am Mittwoch bestreitet der LASK im Cup-Achtelfinale gegen Elektra das letzte Fußballmatch im altehrwürdigen Gugl-Oval. Mit der Bauverhandlung, die heute abgeschlossen werden soll, nimmt der Bundesligist die nächste Hürde auf dem Weg zur neuen Arena.

Der Klub hat Bedenken der Anrainer ernst genommen und konnte mit gutem Konzept manche Sorgen beseitigen.

Kritiker und Gegner, die sich mit dem Stadion nicht anfreunden können, hätte es bei jedem anderen Standort auch gegeben.

Bleibt zu hoffen, dass nun mit dem Baubescheid alles glatt geht, da von dem Projekt nicht nur der LASK und der heimische Sport, sondern dank zusätzlicher Angebote wie einem Gesundheitszentrum oder Kindergarten auch die Allgemeinheit profitiert.

Wie ist Ihre Meinung?