Event-Tipp: „Griechenland oder der laufende Huhn“ im Zuckerfabrik-Kino

Griechenland-c-ea-Fil-Andreas-Loev-300x200.jpg

Das Zuckerfabrik-Kino im Kulturzentrum d’Zuckerfabrik in Enns zeigt am 14. Februar um 19 Uhr „Griechenland oder der laufende Huhn“.

Der Hotelerbe Johannes müht sich vergeblich, den Ansprüchen seiner Eltern und seiner Verlobten gerecht zu werden. Als er ein Testament aus Griechenland erhält, erfährt er endlich, was alle wissen und ihm bisher verschwiegen haben: er entstammt einem Urlaubsflirt seiner Mutter!

Kaum auf einer Insel in der Wahlheimat Griechenland seines tatsächlichen Vaters angekommen, macht ihn seine Vertrauensseligkeit dort zum Spielball im Ränkespiel um sein Erbe.

Doch Johannes widersetzt sich den Wünschen seiner Umgebung und zum ersten Mal im Leben hat er ein klares Ziel … Unter anderem mit Thomas Stipsits, Claudia Kottal, Katharina Straßer und Mona Seefried.

Das könnte Sie auch interessieren