Event-Tipp: „Kasperl und der verliebte Schneemann“ im Stadtsaal Vöcklabruck

TIPPS-Kasperl-Voecklabruck.jpg

Gemeinsam mit seinen Freunden will der Kasperl in den Ferien einen Schneemann bauen, oder sogar eine richtige Schneemannfamilie.

Oh je, was sich daraus entwickelt, hätte wohl niemand geahnt — „Kasperl und der verliebte Schneemann“ wird am 24. Februar um 11 Uhr im Stadtsaal Vöcklabruck aufgeführt. Das Kasperlhaus ist ein interaktives Theater für junge und so manche „ausgewachsene“ Kinder.

Bevor der Vorhang aufgeht und der Kasperl mit seinen Freunden die unterschiedlichsten, witzigsten und spannendsten Geschichten erlebt, werden die Kinder spielerisch in das Kasperlhaus eingeladen. Karten unter www.kuf.at/kultur und im Tourismusbüro Vöcklabruck.

Das könnte Sie auch interessieren