Event-Tipp: Rotkreuz-Ortsstelle Altheim lädt zum Kinderwarenbasar

Das Organisationsteam v. l.: Tanja Dattendorfer, Inge Paller, Franz Dattendorfer und Christa Stadelbauer.
Das Organisationsteam v. l.: Tanja Dattendorfer, Inge Paller, Franz Dattendorfer und Christa Stadelbauer. © RKOÖ/Dattendorfer

Seit vielen Jahren organisiert die Rotkreuz-Ortsstelle Altheim zweimal im Jahr einen Kinderwarenbasar. Nachhaltigkeit in Puncto Kleidung und Spielzeug ist gerade bei den heranwachsenden Kindern ein Thema.

Am 2. März findet der nächste Altheimer Kinderwarenbasar in der Rudolf-Wimmer-Turnhalle statt. „Den Basar gibt es schon seit vielen Jahren, schon lange, bevor das Thema der Nachhaltigkeit durch die Medien ging“, sagt Franz Dattendorfer, Organisator des Basars.

„Wir möchten Kinderwaren, die zuhause keiner mehr benötigt, wieder unter ‚die Kinder‘ bringen“, so Dattendorfer weiter. Der Erlös aus Tischgebühr und Kaffeestube kommt zudem der Sozialdienstgruppe des Roten Kreuzes Altheim zu Gute.

Diese engagiert sich im Besuchsdienst gegen die Vereinsamung, organisiert regelmäßig Treffen, altersangepasste Fitness und auch den Essen-auf-Rädern-Dienst. Tisch-Reservierung unter Tel. 0676/5632652.

 

Das könnte Sie auch interessieren