Linzer Alkolenker raste mit 91 Stundenkilometern durch Stadt

Ein 68-jähriger Alkolenker ist am Samstagnachmittag fast doppelt so schnell wie erlaubt durch Linz gerast. Der Mann war auf der Leonfeldner Straße mit 91 Stundenkilometern erwischt und angehalten worden.

Die Beamten bemerkten den Zustand des Mannes und führten einen Alkotest durch, der 1,66 Promille ergab. Ihm wurde der Führerschein abgenommen und Anzeige erstattet, berichtete die Polizei.

Wie ist Ihre Meinung?