Linzer ÖVP-Chef und Vizebürgermeister Baier zieht sich zurück

ÖVP-Stadtparteichef Vbgm. Bernhard Baier
ÖVP-Stadtparteichef Vbgm. Bernhard Baier © ÖVP Linz

Am Montagvormittag verabschiedete sich ÖVP-Vizebürgermeister Bernhard Baier offiziell und nicht ganz überraschend aus der Linzer Stadtpolitik: „Es ist Zeit für einen Generationswechsel. Ich bin seit 20 Jahren in der Spitzenpolitik tätig und habe jetzt ein Angebot aus der Wirtschaft bekommen und angenommen.“

Baier wird Geschäftsführer der OÖ Wohnbau Gruppe, teilten die Eigentümer am Abend mit.
In der nächsten Linzer Gemeinderatssitzung soll am 17. März der Wechsel dann über die Bühne gehen.

Am Montagabend tagte im Bildungshaus St. Magdalena dazu bereits die ÖVP-Stadtparteileitung, um die Weichen auf Zukunft zu stellen. Hier wäre es eine Überraschung, sollte nicht — wie schon länger kolportiert — Martin Hajart, der frühere Linzer ÖVP-Klubobmann und jetzige Büroleiter von LH-Stv. Christine Haberlander, die Agenden von Baier übernehmen. Vakant wird neben dem Amt des Vizebürgermeisters auch die Funktion des Stadtparteiobmannes. Weitere innerparteiliche Personalentscheidungen werde es laut Baier aber nicht geben.

Kurzer Rückblick

Als wichtigste Eckpunkte seiner Arbeit nannte Baier in einer kurzen Bilanz die Sicherung der Zukunftsfähigkeit der Linzer Märkte und die Unterstützung von Unternehmensgründern, u. a. mit den Gründerzentren in der Neuen Werft und im Techcenter.

Als „Wermutstropfen“ sieht er, dass die alte Eisenbahnbrücke nicht wie von ihm gewünscht erhalten wurde. Baier war von 2001 bis 2010 JVP-Landesobmann und seit 2013 Obmann der Linzer Volkspartei sowie Vizebürgermeister, zuletzt ressortzuständig für Verkehrsangelegenheiten.

„Bernhard Baier hat in diesen Jahren sowohl auf Bundes- als auch auf Landes- und Kommunalebene Akzente gesetzt. Als Vizebürgermeister hat er sich immer entschlossen für die Landeshauptstadt und die Linzerinnen und Linzer eingesetzt und ist dafür bekannt, stets ein offenes Ohr für die großen und kleinen Sorgen der Menschen zu haben“, bedankten sich Landeshauptmann Thomas Stelzer und OÖVP-Landesgeschäftsführer Florian Hiegelsberger bei Baier für dessen politische Arbeit.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.