Lotto-Solosechser: 5,6 Millionen gehen nach OÖ

In Oberösterreich wurde der erste Lotto-Fünffach-Jackpot des Jahres per Quicktipp geknackt: Die Sonntagsziehung bei „6 aus 45“ ergab einen Solo-Sechser im Wert von 5,6 Millionen Euro.

Beim Fünfer mit Zusatzzahl gab es dagegen keinen Treffer, rund 185.000 Euro bleiben im Top.

Die Österreichischen Lotterien meldeten dafür beim Joker einen Solo-Gewinn in Höhe von mehr als 270.000 Euro, die nach Niederösterreich gehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.