Neil Young: World Record

Die Botschaft ist eindeutig: „Keine Kriege mehr, nur mehr Liebe“, singt Neil Young in „Walkin' On The Road (To The Future)“, begleitet von Harmonika...

Carolin Widmann: L´Aurore

Die deutsche Geigerin Carolin Widmann zeigt mit „L´Aurore“ ihre Vielseitigkeit auch in einem Solorezital, bekanntlich präsentiert sie den Luxusklang ihres Guadagnini-Instruments auch für Solokonzerte. Diesmal...

Bruce Springsteen: Only The Strong Survive

Er ist einer der letzten lebenden US-Superstars des Rock, ein begnadeter Songwriter und einer, der als echter Arbeiter gilt. Mit „Only The Strong Survive“...

Alina Ibragimova: Telemann Fantasias

Telemanns „12 Fantasien“ für Solovioline ohne Bass sind unterschiedlichen Charakters und reizen die Geiger gerade dadurch zur Darstellung. Die eine Hälfte der Stücke sind...

Nathan Evans: Wellerman – The Album

Mit seiner TikTok-Performance von „Wellerman“ landete der schottische Hobbysänger Nathan Evans vor fast zwei Jahren einen Überraschungshit. Nach weiteren Singles veröffentlicht Evans nun sein...

Franz Liszt: Legends of the Saints Vol. 1

Das jüngste Festival Österreichs zu Ehren Franz Liszt in Raiding veranstaltet jährlich dreimal Festspiele, deren Aufnahmen den CD-Markt erobern wollen. Als eine Ersterscheinung von absoluter...

Jean-Michel Jarre: Oxymore

Ungehemmter Techno, fragmentarische und verschachtelte Klänge und knisterndes Kaminfeuer als kinoähnliches Surround-Erlebnis: Mit „Oxymore“ macht Jean-Michel Jarre seinem Namen als Avantgarde-Musiker alle Ehre. Das Album...

Yoav Levanon: A Monument for Beethoven

Liszt, Chopin, Mendelssohn, Schumann aber keinen Beethoven hört man auf der bei Warner jüngst erschienenen CD, deren Entstehung wie Ausführung einzigartig erscheinen. Der 17-jährige...

Roxette: Pop Up Dynamo!

Die Namen Marie Fredriksson und Per Gessle werden auf Ewigkeit mit dem Pop-Duo Roxette verbunden bleiben. Drei Jahre nach Fredrikssons Tod bringt Gessle nun...

Wolfgang Holzmair: The Philips Recitals

Das Beste aus zwei Welten zu vereinen ist wahrlich nicht leicht, weder in der Politik, noch in der Kunst. Trotzdem schaffte es der Bariton...