video

Reinhard Mey: Das Haus an der Ampel (Universal)

Ein Straßenzug in blaues Licht getaucht, im Auto sitzt Reinhard Mey und wartet, schaut an der Kamera vorbei. „Das Haus an der Ampel“ steht...
video

Johann Nepomuk David — Orgelwerke Vol. 2

Der aus Oberösterreich stammende Konzertorganist und Professor an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst, Roman Summereder, ließ seiner ersten Folge von Davids Orgelwerk...
video

Nick Cave & Warren Ellis: Carnage

Etwas Klaviergeklimper, das Pochen einer Drum-Machine, bedrohliche Streicher und dann diese unnachahmliche Stimme: Schon mit dem ersten Stück seines kürzlich überraschend erschienenen neuen Albums...
video

Freddie de Tommaso: Passione

Bei Decca hat der britisch-italienische Tenor Freddie de Tommaso eine CD mit dem Titel „Passione“ vorgelegt. Es handelt sich dabei um „leidenschaftliche“ Lieder vorwiegend...
video

Paris Jackson: Wilted

Elf Jahre nach dem Tod von Michael Jackson ist Tochter Paris nun mit ihrem ersten Album am Start. Die elf Songs auf „Wilted“ (auf...
video

Ensemble Castor: Agostino Steffani. A Life for the Opera

Mitten in der konzertlosen Pandemiezeit traf sich das Ensemble Castor im Brucknerhaus Linz zu einer besonderen CD-Aufnahme und machte sich zum zehnjährigen Bestandsjubiläum selbst...
video

Linus Roth & José Gallardo: Virtuoso Dances

Der doppelte Echo-Klassik-Preisträger Linus Roth saß mit seiner Geige gerade „arbeitslos“ zu Hause als er sich an sein Notizbuch erinnerte, in dem er über...
video

Bon Jovi: 2020

Jahrzehntelang standen Bon Jovi für Radio-Rockhymnen mit einfachen Botschaften. Die Songs ihres neuen Albums „2020“ drehen sich nun um Waffengewalt, George Floyd und Corona. Frontmann...
video

L’Orfeo Barockorchester: Georg Philipp Telemann – 3 Overture Suites

Es zwingt einen jedes Mal vor Ehrfurcht in die Knie, welche alle Genres umfassende Werkfülle der deutsche Barockkomponist Georg Philipp Telemann (1681-1767) der Nachwelt...
video

Alina Ibragimova: 24 Caprices von Paganini

Beim Hexenmeister auf der Geige Nicolo Paganini (1782-1840), der fast gespenstisch bei seinem Auftreten wirkte, bedarf es einer besonderen Einfühlung, diese außergewöhnliche Persönlichkeit und...