Wenn der Bauch weh tut

Meist handelt es sich um harmlose Beschwerden, die mit Hausmitteln gut beseitigt werden können. Wenn aber weitere Symptome wie Erbrechen, Fieberschübe, Hautausschläge oder Schlafstörungen...

Probleme mit der Nase

Beim Kleinkind sind es meist die sogenannten „Polypen“ – eine vergrößerte Rachenmandel. Behandelt werden sollte sie bei Dauerschnupfen, Atemproblemen, wiederkehrenden Mittelohrentzündungen, Sprachentwicklungsverzögerung, Schwerhörigkeit oder...

Tabuthema Geschlechtskrankheit

Laut Weltgesundheitsorganisation WHO stecken sich mehr als eine Million Menschen mit einer Geschlechtskrankheit an – und das an nur einem Tag. Als Geschlechtskrankheiten, auch...

Regelmäßige Bewegung wichtig

Rund 20 Prozent der Menschen in westlichen Ländern entwickeln ein Metabolisches Syndrom – mehrere Stoffwechsel-bedingte Erkrankungen treten gleichzeitig auf –, wodurch das Risiko für...

Tattoos mit Nebenwirkungen

Der Klassiker: Schwer Verliebte wollen ihre Angebeteten am eigenen Körper mit einer Tätowierung ihres Namens verewigen. Doch die Liebe hält zuweilen nicht ewig –...

Burn-out führte zum eigenen Ich

Auf den ersten Blick führte Sophie, geboren 1989 in München, ein spannendes Leben voll toller Chancen: Sie wächst in materieller Sorglosigkeit in einem Schloss...

Kampf gegen MS

Eiserne Disziplin und Mut sind die zwei zentralen Eigenschaften, die der Ottensheimer Arzt und ÖSV-Betreuer Stefan Hainzl (46) mitbringt. Mit unbändigem Willen hat er...

„Möchte meine Freiheit zurück“

Normalerweise würde Iduna Smolnig (16) derzeit in der 10. Schulstufe die Schulbank drücken, doch seit ihrer Covid-Erkrankung im März 2020 ist nichts mehr wie...

Training mit der Pulsuhr

Immer mehr Hobbysportler entdecken das Training mit der Puls- oder Sportuhr für sich. Das erfordert zwar etwas Übung, ist aber besonders effektiv, weiß Kardiologe Kurt Höllinger.

Wurzel mit großer Wirkung

Die leicht lagerbare Krenwurzel wirkt nicht nur gegen Bakterien und verschiedene Krankheitserreger, sondern stärkt auch das Immunsystem. Sie fördert die Verdauung und Durchblutung und kann schleimlösend wirken. Allerdings entfalten die darin enthaltenen Senfkörner nur frisch gerieben ihre volle Wirkung.