Diätologin Elisabeth Kranzl (r.): „In südlichen Ländern ist der Anteil an Menschen mit Laktose-Intoleranz weitaus höher als bei uns in Mitteleuropa. Das schlägt sich auch in den Ernährungsgewohnheiten nieder.“

Im Süden ist das Essen bekömmlicher

Wer Probleme mit Laktoseunverträglichkeit hat sollte sich für ein Urlaubsziel im Süden entscheiden. Das trägt ganz wesentlich dazu bei, dass man unbeschwerte Ferientage genießen...

Wenn der Urlaub krank macht

Das Phänomen „Leisure Sickness“ – zu Deutsch Freizeitkrankheit – ist bisher nicht zur Gänze erforscht. So ist es zwar empirisch gut nachweisbar, zu den...

Den Darm in Schwung bringen

Bleibt der Nahrungsbrei zu lange im Darm, entstehen Abbauprodukte, die nicht oder nur schlecht wegtransportiert werden können. Daraus folgt ein Stau bei Lymphen und...

Reisen trotz Krebserkrankung

Eine Fernreise eines Palliativpatienten, die als letzter großer Wunsch geäußert wird, muss anders bewertet werden als eine Reise, die „nur“ einen Erholungszweck hat. Zudem...

Prävention von Übergewicht

Die Prävention von Übergewicht bei Kindern beginnt schon vor der Geburt. Denn die Ernährung der Mutter in der Schwangerschaft prägt sowohl den Geschmack als...

Nach Fraktur wieder mobil

Die unmittelbare Ursache für den hüftgelenksnahen Bruch des Oberschenkelknochens ist ein Sturz mit Aufprall im Hüftbereich, etwa durch ein Ausrutschen auf glattem Boden, ein...

Maria lässt Babys purzeln

„Oft tragen werdende Mütter ganz unbewusst dazu bei, dass sich das Baby im Mutterleib in einer Beckenendlage befindet. Das Lümmeln auf der Couch kann...

Gut zu Fuß im Alter

„Ein deutliches Zeichen, dass auch die Füße im Laufe eines Lebens altern, ist die Veränderung der Schuhgröße. Sehnen und Bänder werden lockerer, das Fußgewölbe...
Selbst gemachte Pflanzenmilch aus Mandeln, Hafer und Cashewkernen

Hausgemachte Pflanzendrinks

Mittlerweile sind Pflanzendrinks nicht mehr bloß in ausgewählten Bioläden, sondern in fast jedem Supermarkt zu finden. Obwohl diese Fertigprodukte praktisch sind, enthalten sie oft...
Das Steri-Team im LKH Steyr lässt keine Keime aufkommen.

„Operation Keimfrei“

Insgesamt werden im Landeskrankenhaus Steyr jährlich bis zu 230.000 Güter von den 22 Mitarbeitern der Aufbereitungseinheit zerlegt, gereinigt, desinfiziert, wieder zusammengebaut, verpackt und sterilisiert. Die...
27,726FansGefällt mir
511NachfolgerFolgen
69AbonnentenAbonnieren

Jetzt abonnieren!

Abonnieren Sie jetzt Ihr tägliches, kostenloses OÖ Volksblatt Mittags-Update.