Mal- und Denksportaufgaben von Ford

Zuhause bleiben kann derzeit Leben retten – das eigene und das Leben Anderer.

Der Autokonzern Ford versteht allerdings auch die Herausforderungen, die damit verbunden sind. Speziell, wenn es darum geht, die Kinder bei Laune zu halten und sinnvolle Alternativen zum Fernsehen zu finden.

Unter dem Motto „Bleibt gesund und habt Spaß“ hat Ford nun eine Webseite entwickelt, die in vier Sprachen (Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch) regelmäßig mit kreativen Aktivitäten, Denksportaufgaben und anderen interessanten Dingen aktualisiert werden wird.

Wie Ford mitteilte, möchte der Autobauer einen Beitrag dazu leisten, dass Kinder und Eltern bestmöglich durch die nächsten Tage und Wochen kommen.

www.fordfamilyfunhub.com

Wie ist Ihre Meinung?