Mann in Baden-Württemberg tötete Frau, Tochter und sich selbst

Ein 35 Jahre alter Mann hat in Eberdingen in Baden-Württemberg nach ersten Erkenntnissen der Polizei seine Ehefrau und seine sechs Jahre alte Tochter und anschließend sich selbst getötet.

Den Ermittlern zufolge ereigneten sich die Taten am späten Donnerstagabend. Wie die Polizei in Ludwigsburg mitteilte, brachten Rettungskräfte in der Nacht zum Freitag außerdem einen vierjährigen Sohn mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Eine Bekannte der 33-jährigen Getöteten hatte die Polizei alarmiert, da sie sich sorgte. Die Beamten fanden die Toten im Wohnhaus der Familie auf. Die Hintergründe waren am Freitagfrüh noch unklar.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.