Mann in Linzer Park gelockt und von Trio zusammengeschlagen

Ein 31-Jähriger ist in der Nacht auf Montag von einer Internetbekanntschaft in einen Linzer Park gelockt und dort von drei Männern zusammengeschlagen und ausgeraubt worden. Der Slowake erlitt Verletzungen im Gesicht.

Eine 25-jährige Linzerin und ihr 29-jähriger Freund wurden später als Hauptverdächtige festgenommen. Von den zwei anderen Schlägern fehlte vorerst noch jede Spur, so die Polizei.

Wie ist Ihre Meinung?