Mann onanierte in Ennser Allee – Polizei bittet um Hinweise

Ein bisher unbekannter Täter onanierte am 19. Juni 2020 gegen 11:30 Uhr auf einer Parkbank in der sogenannten Seufzer-Allee in Enns. Während eine Zeugin an ihm vorbei ging, grüßte der Mann, ließ aber nicht von seiner Handlung ab.

Täterbeschreibung: Mann, zwischen 45 und 50 Jahre alt, schwarzes volles Haar mit kurzem Haarschnitt, zwischen 170 und 180 cm groß, untersetzte Statur, rundes Gesicht, trug blaue Jeans, eine schwarze Jacke und ein helles Shirt.

Hinweise erbeten an die Polizeiinspektion Enns, Tel: +43 59133 4132.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?