Massentests – 0,27 Prozent von 13.898 Personen in OÖ positiv

In Oberösterreich sind am Samstag, am ersten Tag der Massentests über die Schnelltestungen, 37 Infektionen mit dem Coronavirus entdeckt worden.

Es wurden 13.898 Personen getestet, davon waren 0,27 Prozent positiv. Für heute, Sonntag, erwartet das Bundesheer knapp 14.000 Personen in den 20 Teststationen.

Damit haben sich knapp 28.000 der rund 38.000 Schul- und Kindergarten-Mitarbeitern in Oberösterreich für die Massentestung angemeldet.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?