Herbert Schicho

Meinung

von Herbert Schicho

Matura als Projekt?

Ein Kommentar über rote Matura-Pläne.

Sehr viele AHS-Direktoren dürften nicht unter den Delegierten des SPÖ-Landesparteitages gewesen sein, denn ansonsten wäre der Antrag auf Abschaffung der Matura wohl sofort abgeschmettert worden.

Denn die Direktoren warnen schon bei den coronabedingten Ausnahmen vor einem Niveauverlust, die jungen Roten wollen diesen aber gleich zum neuen Standard machen.

Motto: lieber „Projekte statt Prüfungen“ und vermutlich steht dann im Reifeprüfungszeugnis ein allgemeines „teilgenommen“. Ob man dann wirklich reif ist für das Leben oder das Weiterlernen auf Universitäten, darf bezweifelt werden.

Wie ist Ihre Meinung?