Mehl wird zurückgerufen: Gesundheitsgefahr

Der Hersteller ruft das Produkt Finis Feinstes Vollkornmehl Roggen, 1000 g, mit der Charge-Nummer September 2020 L49 B zurück.

Bei einer Analyse wurden mikrobiologische Verunreinigungen in Form von Escherichia coli (VTEC/STEC) in einer Probe festgestellt.

☣️➡️  Mehr zu diesem Thema ⬅️☣️

Sie wurde als gesundheitsschädlich beurteilt. Das Mehl kann in den Filialen der Handelsketten, in denen das Produkt gekauft wurde, zurückgegeben werden. Den Preis bekommen die Kunden auch ohne Kaufbeleg rückerstattet.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?