Mehr als 30.000 Personen in NÖ in Quarantäne

Der niederösterreichische Landessanitätsstab hat am Freitag 30.277 Personen in häuslicher Quarantäne verzeichnet.

Dies stellte einen neuen Höchstwert im Bundesland dar, am Donnerstag waren noch 29.812 registriert worden.

☣️➡️  Mehr zu diesem Thema ⬅️☣️

Nach Angaben aus dem Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) wurden zudem 1.123 Coronavirus-Neuinfektionen binnen 24 Stunden gezählt. Der Wert beinhalte jedoch Nachmeldungen vom Vortag.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?