Mercedes-Benz GLA: Das achte Modell in der aktuellen Kompaktwagen-Generation

FB
Youtube Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Der GLA komplettiert nun als achtes Modell die aktuelle Kompaktwagen-Generation von Mercedes-Benz. Gegenüber dem Vorgänger wurde er deutlich robuster gestaltet: Er überragt mit 1611 Millimetern seinen Vorgänger um mehr als zehn Zentimeter, ist aber eineinhalb Zentimeter kürzer.

Offroad-typische Designelemente sind die aufrechte Frontpartie, die kurzen Überhänge vorne und hinten sowie die umlaufenden und schützenden Claddings. Zur Einführung ab dem zweiten Quartal sind drei Benzin- (mit 163 und 224 PS) und vier Dieselmodelle (mit 150 und 190 PS) verfügbar.

Ein Plug-in-Hybrid folgt in Kürze. Bestellbar ist der GLA ab sofort. Die Preise starten ab 40.900 Euro für den GLA 200.

Wie ist Ihre Meinung?