MG4 Electric

Youtube Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Neues Modell, neue Plattform, neue Klasse. MG Motor will mit dem MG4 Electric im Segment der kompakten Schrägheckmodelle durchstarten.

Der 4,287 Meter lange Fünftürer steht auf der MSP-Plattform des Mutterkonzerns SAIC Motor. MSP steht für Modular Scalable Platform.

Geplant sind zwei Akkugrößen mit 51 und 64 Kilowattstunden. Die WLTP-Reichweite gibt MG Motor mit bis zu 450 Kilometer an. Standardmäßig ist ein Heckantrieb an Bord, eine Allradvariante ist in Planung. Details (Marktstart, Preis) gibt MG im Herbst bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ist Ihre Meinung?

Um Ihre Meinung zu posten, müssen Sie bei Facebook registriert und angemeldet sein.

Social Media Inhalt
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.