Michel kommt am Montag zu Kondolenzbesuch nach Wien

EU-Ratspräsident Charles Michel wird am Montag Österreich einen Kondolenzbesuch infolge des Terroranschlages vom 2. November in Wien abstatten. Nach einem gemeinsamen Gedenken mit Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) in der Judengasse im ersten Wiener Gemeindebezirk um 16.00 Uhr ist demnach ein Vier-Augen-Gespräch im Bundeskanzleramt geplant. Im Anschluss daran soll es eine gemeinsame Pressekonferenz von Michel und Kurz geben, gefolgt von einem Arbeitsgespräch.

Ebenfalls am Montag empfängt Europaministerin Karoline Edtstadler (ÖVP) den französischen Europa-Staatssekretär Clement Beaune im Bundeskanzleramt zu einem Arbeitsgespräch.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?