Motorradfahrer bei Unfall in Oberösterreich getötet

Ein 63-jähriger Motorradfahrer ist Montagmittag nahe Hartkirchen (Bezirk Grieskirchen) bei einem Verkehrsunfall getötet worden. In einer Kurve streifte er mit der Maschine einen entgegenkommenden Laster.

Darauf stürzte der Lenker samt Motorrad über eine Böschung in einen Straßengraben. Für ihn kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unfallstelle, informierte die Polizei.

Wie ist Ihre Meinung?