Nachhaltigkeitsmesse heuer erstmals im DesignCenter Linz

Zur WeFair werden von 29. bis 31. Oktober 15.000 Besucher erwartet

Nachhaltigkeit in all ihren Facetten bietet die WeFair
Nachhaltigkeit in all ihren Facetten bietet die WeFair © WeFair

Österreichs größte Nachhaltigkeitsmesse geht von 29. Oktober bis 31. Oktober in Linz über die Bühne. „Wir werden es trotz aller Widrigkeiten schaffen die WeFair stattfinden zu lassen“, erklärte Geschäftsführer Wolfgang Pfoser-Almer am Dienstag in Linz.

Die WeFair – bisher bekannt unter dem Namen WearFair – wird heuer erstmals im Design Center und nicht wie gewohnt in der Tabakfabrik ausgetragen. Der Umzug war nötig, weil der bisherige Standort umgebaut wird. Man rechnet mit bis zu 15.000 Besuchern.

170 Ausstellende in den Bereichen Mode, Lifestyle und Ernährung werden die unterschiedlichsten nachhaltigen Produkte präsentieren. „Die WeFair hat sich in den vergangenen Jahren von einem reinen Modemarkt zu einer 360-Grad-Messe für sämtliche Konsumbereiche entwickelt“, schildert Pfoser-Almer.

Wie ist Ihre Meinung?