Neue Allianz in und für Mauthausen

ÖVP und die Bürgerliste Mauthausen (UBM) treten gemeinsam an

Elisabeth Preslmair
Elisabeth Preslmair © ÖVP Mauthausen

„Miteinander für Mauthausen – Team ÖVP Plus“ ist nicht nur der Name, sondern auch das Programm der gemeinsamen Liste.

Diese Listenbezeichnung wird auch im Herbst auf dem Stimmzettel für die Gemeinderatswahl stehen.

„Ich bin sehr froh über die Zusammenarbeit und bitte auch alle anderen Mauthausener bei unserer Liste mitzumachen, uns zu unterstützen oder auch nach der Wahl erfolgreich mit uns zusammen zu arbeiten. Durch ehrliche und respektvolle Zusammenarbeit mit Vertreter des Landes und unserer Nachbargemeinden soll es künftig auch möglich sein, endlich wieder größere Projekte umsetzen zu können“, so Elisabeth Preslmair, die für das Amt des Bürgermeisters kandidiert.

„Wertschätzende Gemeindearbeit und persönlicher Dialog sollen als Grundpfeiler auch einen Kontrast zum parteipolitischen Hick-Hack sein —Stichwort ,Strampelnde Terroristen und anschließende Medienkampagne’“, erklärt ÖVP-Gemeindeparteiobmann Leonhard Sallinger.

In den nächsten Wochen und Monaten werde man gemeinsam mit den Mauthausener Gemeindebürgern weitere Ideen und Konzepte erarbeiten.

YT
Video
Ich möchte eingebundene Social Media Inhalte sehen. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse o.ä.) übertragen. Diese Einstellung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Datenschutzerklärung oder unter dem Menüpunkt Cookies geändert werden.

Wie ist Ihre Meinung?