Oberösterreichischer Motorradfahrer beim Rasen in Kärnten ertappt

Ein 22-jähriger Motorradfahrer aus Oberösterreich ist beim Rasen in Kärnten erwischt worden.

Laut Polizei beschleunigte er am Sonntag auf der Drautal Straße (B100) bei Stockenboi (Bezirk Villach-Land) auf 225 Stundenkilometer.

Sein Tempo wurde von einer zivilen Motorradstreife gemessen, der Oberösterreicher anschließend angehalten. Die Beamten stellten illegale, technische Veränderungen am Motorrad fest. Dem 22-Jährigen wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.

Wie ist Ihre Meinung?