ÖEHV führt ab Oktober dritte Liga ein

Der Österreichische Eishockey-Verband (ÖEHV) hat eine landesweite dritte Leistungsstufe unter der Erste Bank Liga und der Alps League installiert. Die Liga nimmt Mitte Oktober mit den fünf Clubs Kapfenberger SV, EC Salzburg Oilers, EHC LIWEST Linz, WEV Lions und ECU Amstettner Wölfe ihren Betrieb auf. 2019/20 ist laut ÖEHV-Angaben von Montag eine Aufstockung der dritten Liga geplant.